Castello Monaci

Fiano Salento Acante IGT 2019

trocken, fruchtig, mineralisch

Helles Strohgelb mit mineralisch-fruchtigen Noten.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Fiano Salento Acante IGT 2019

trocken, fruchtig, mineralisch

Helles Strohgelb mit mineralisch-fruchtigen Noten.

Castello Monaci Fiano Salento Acante IGT aus der autochthonen Rebsorte Fiano, hat ein helles Strohgelb im Glas. Im Geschmack mineralisch mit Noten von Butter, Toast und Vanille aber auch exotischen Früchten wie Zitrus und Ananas. Angenehme Struktur und anhaltend im Abgang.

Weinsorte

Fiano ist eine sehr alte autochthone Weißweinsorte Süditaliens. Sie ist vor allem in der italienischen Region Kampanien verbreitet.

Speisebegleitung

Fisch und Vorspeisen passen ebenso gut zu Castello Monaci Fiano Salento Acante IGT wie Krustentier und Pasta. Ab besten genießt man den Fiano zwischen 10-12 Grad Celsius.

Weingut

Das Castello Monaci gehört zur italienischen Unternehmensgruppe Gruppo Italiano Vini, welche ein Konglomerat aus 15 verschiedenen Traditionskellereien bildet. Das Anwesen umfasst insgesamt 150 Hektar Rebflächen.


Alkohol
12 Vol.-%
Rebsorten
Fiano
Qualitätsstufe
IGT
Allergene
Sulfite

Auszeichnungen


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Castello Monaci, Contrada via Case Sparse 73015 - Salice Salentino (LE), Italien

Neuheiten

Alle ansehen

Gambero Rosso

Alle ansehen