Ca' Del Baio Langhe Nebbiolo Bric DOC 2015 ab 10,90 EUR

Weinhandel Italien

Ca' Del Baio Langhe Nebbiolo Bric DOC 2015

Ca' Del Baio Langhe Nebbiolo Bric DOC 2015
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 11,90 EUR* (15,87 EUR/ltr)
* Alle Preise gelten pro Flasche und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, sowie ggf. Verbrauchssteuer. Eventuell anfallende Versandkosten sind nicht enthalten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Piemont
Weingut: Ca' Del Baio
Rebsorte: Nebbiolo
Qualität: DOC
Jahrgang: 2015
Geschmack: granatrote Farbe, exzellent feinwürzige Nase, dichte Konsistenz, warmer runder weicher Geschmack, harmonisch anhaltende Länge
Alkoholgehalt: 14,5% Vol
Trinktemperatur: 18 - 20° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Ca' Del Baio | Giulio Grasso | Via Ferrere 33 | 12050 Treiso | Italien EAN: kein EAN Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 26.11.-30.11.18

Beschreibung von Ca' Del Baio Langhe Nebbiolo Bric DOC 2015:

Wie auch den Rotwein Ca Del Baio Langhe Nebbiolo Bric Del Baio hatten wir die Weine vom Weingut Ca' del Baio im Focus, und immer waren wir von seiner Linie begeistert. Gulio Grasso führt heute das Weingut in der vierten Generation, das rund fünfundzwanzig Hektar der besten Weinberge für Barbaresco Weine besitzt. Die Cru Lagen für Barbaresco liegen zwischen den Gemeinden Treiso für Valgrande und Marcarini, sowie im Gemeindebereich von Barbaresco für den Asili und Barbaresco Pora. Grundsätzlioch jedoch weisen alle seine Weine eine sehr saubere und klare Struktur auf und sind von Frische und Vitalität gekennzeichnet. Seit rund zwanzig Jahren arbeitet Ca‘ del Baio mit dem Star-Önologen Beppe Caviola (der wiederum ein Schüler des legendären Elio Altare ist) zusammen, der mit seinen Vorgaben das Weingut konsequent auf den Qualitätskurs brachte. Beppe Caviola betreut heute nur die besten Weingüter wie Sette Ponti, Ca‘ Rugata, Albino Rocca und andere. Die Arbeit in den Weinbergen erfolgt mit Akribie und hoher Wertschätzung im Einklang mit der Natur.

Die Trauben in den teils sehr steilen Weinbergen werden alle per Handlese geerntet, im Weingut mit einer speziellen Methode schonend gewaschen, noch einmal selektioniert und erst dann schonen angepresst. Aufgrund seiner Erfahrungswerte lässt Giulio Grasso seine Weine bis zu zwanzig Tage auf der Maische, was dem Wein die Phenole, Tannine und Aromen verleiht. Ausgebaut werden die Cru Weine überwiegend in großen Fässern aus Slavonischer und Österreichischer Eiche in Verbindung mit 500 Liter Tonneauxfässern.

Dieser große Nebbiolo wird auf unseren Weinbergen in Barbaresco und Treiso angebaut. Die Herstellungsphilosophie des Anwesens wird in großen Fässern aus slawonischer Eiche traditionell gereift. Wie des der Name bereits sagt, besteht der Langhe Nebbiolo BricDelBaio sortenrein aus Nebbiolo Trauben, die auf Ton- und Kalkhaltigen Böden in den Gemeinden von Barbaresco und Treiso gedeihen. Nach der Ernte in der ersten Oktoberdekade erfolgt die malolaktische Gärung im Holzfass, nach der folgenden Kältestabilisierung reift der Bric Del Baio für zwölf Monate in Eichenholzfässern.

Nun stammt dieser Langhe Nebbiolo Bric Del Baio zudem aus dem grandiosen Jahrgang 2015, der allein schon höchste Genussmomente verspricht. So präsentiert sich der BricdelBaio in der sortentypisch granatroten Farbe, exzellent feinwürziger Nase und dichter Konsistenz. Im Geschmack warm, rund und weich bei vollmundig dichtem Geschmack und harmonisch anhaltender Länge. Den berühmten Barbera Ca di Pian vom Weingut La Spinetta hat dieser Wein bei unserer Probe um Längen hinter sich gelassen.

Weitere Produkte von Ca' Del Baio in unserem Sortiment: