Barone Ricasoli Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda DOCG 2012 ab 13,70 EUR

Weinhandel Italien

Barone Ricasoli Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda DOCG 2012

Barone Ricasoli Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda DOCG 2012
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
Jetzt 22% sparen

Dieses Angebot gilt bis einschließlich

• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr - statt 17,90 EUR nur 13,90 EUR* (18,53 EUR/ltr)
* Alle Preise gelten pro Flasche und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, sowie ggf. Verbrauchssteuer. Eventuell anfallende Versandkosten sind nicht enthalten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Toskana
Weingut: Ricasoli
Rebsorte: Sangiovese, Merlot, Canaiolo
Qualität: DOCG
Jahrgang: 2012
Geschmack: vollmundig, würzig, mit Anklängen dunkler Waldfrucht, feine Röstnoten, langer Nachhall
Alkoholgehalt: 13,5% Vol
Trinktemperatur: 18 - 20° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Barone Ricasoli SpA | Loc. Madonna a Brolio | 53013 Gaiole di Chianti | Italien EAN: 8001291001914 Allergenhinweis: enthält Sulfite
Gambero Rosso (2016): 🍷🍷🍷
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 26.11.-30.11.18

Beschreibung von Barone Ricasoli Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda DOCG 2012:

Barone Ricasoli Rocca Guicciarda Chianti Classico Riserva weist bereits im Glas eine brillant rubinrote Farbe auf. Im Bukett überzeugen die eleganten Sangiovese Noten von roten Früchten und Veilchen, die sich mit feinen Röstnoten mischen. Am Gaumen mit einer frischen knackigen Note, füllig, vollmundig und würzig mit Anklängen von Zimt und dunkler Waldfrucht. Der Barone Ricasoli Rocca Guicciarda Chianti Classico Riserva weist eine exzellent dichte Fülle und Struktur auf, die in einen sehr langen Nachhall ausgleiten. Für seine hohe Qualität wurde der Barone Ricasoli Rocca Guicciarda Chianti Classico Riserva DOC 2012 vom Gambero Rosso (Ausgabe 2016) mit der Höchstbewertung von Drei Gläsern Tre Bicchieri ausgezeichnet.

Weinbau bei Barone Ricasoli geht zurück bis ins Jahr 1141 und hat sich seitdem viele Verdienste erworben. Baron Bettino Ricasoli entwickelte im Jahr 1872 die Formel für die Rebsorten-Zusammenstellung der klassischen Chianti, einhundert Jahre später Grundlage für die DOC-Bestimmungen war. In den sechziger Jahren wurde aufgrund eines Joint Venture mit dem US Konzern Seagram und Hardy die Produktionsmenge zu Lasten der Qualität massiv erhöht.

Erst der Rückkauf durch Barone Francesco Ricasoli im Jahr 1993 brachte die Rückbesinnung auf alte Tugenden und zunehmend spürbar steigenden Qualitäten. Rocca Guicciarda zählte zu den wichtigsten Besitzungen der Barone Ricasoli, und ist somit heute die Bezeichnung für einen der wichtigsten Weine des Unternehmens.

Weitere Produkte von Barone Ricasoli in unserem Sortiment: