Startseite Rotwein Weisswein Prosecco Grappa bis 5,- € 5,- bis 8,- € 8,- bis 10,- € über 10,- €  
WEINHANDEL-ITALIEN Bestpreisgarantie +++ große Markenauswahl +++ Versandkostenfreie Lieferung (D) +++ sichere Zahlungsarten +++ DHL Versand +++ Zenato | Valdo Prosecco | Bove Indio +++
Suchen: Kundenlogin | Registrieren

Cavicchioli Lambrusco Grasparossa di Castelvetro Tre Medaglie

Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie ist ein Rotwein aus Lambrusco di Grasparossa Trauben von Cavicchioli aus San Prospero bei Modena in der Emilia Romagna. Der Alkoholgehalt des Cavicchioli Lambrusco Grasparossa di Castelvetro Tre Medaglie beträgt 11.0% Vol, die beste Trinktemperatur liegt bei 12°C. Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie Cavicchioli ist fruchtig, saftig und frisch, sehr delikates Bukett.

Stichworte: Wein aus Emilia Romagna (Italien), Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie, Weingut Cavicchioli (San Prospero (Modena)), Cavicchioli (San Prospero (Modena)), Weine von Cavicchioli (San Prospero (Modena)), Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie, Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie Cavicchioli, Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie online bestellen, Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie Emilia Romagna, Italien Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie, Cavicchioli (San Prospero (Modena)) Emilia Romagna Cavicchioli Lambrusco Grasparossa Castelvetro Tre Medaglie

Anbaugebiete
 
Alle Weingüter Prosecco, Rosé- Rot- und Weisswein aus der Emilia Romagna
 
Allgemeine Infos
 

» »

 

Cavicchioli Lambrusco Grasparossa di Castelvetro Tre Medaglie

Jetzt 20% sparen
Cavicchioli Lambrusco Grasparossa di Castelvetro Tre Medaglie
Daten und Fakten:
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Emilia Romagna
Weingut: Cavicchioli Umberto e Figli
Rebsorte: Lambrusco di Grasparossa
Qualität: DOC
Geschmack: fruchtig, saftig und frisch, sehr delikates Bukett
Alkoholgehalt: 11,0% Vol
Trinktemperatur: 10 - 12° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Anschrift Hersteller: Cavicchioli Umberto e Figli | Via Canaletto 52 | 41030 San Prospero | Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Persönliche Empfehlung: 5 Sterne

Lieferung bei heutiger Zahlung: 25.06.-28.06.

Beschreibung:

Kein Wein ist so kompromisslos auf Trinkigkeit ausgelegt wie der Lambrusco. Seine kulinarischen Partner sind nicht Tournedos, Roquefort oder Foie gras, sondern Mortadella, Parmigiano und Gnocco. Seine besten Freunde nicht Kenner und Weinschnüffler, sondern tabulose Genießer. Der Lambrusco passt zu den herrlichen Gerichten der Emilia Romagna Küche und fröhlichen Menschen wie die Sonne zu grünen Weinbergen. Dazu auch ein sehr interessanter Bericht, verfasst von Andreas März, dem Gründer und Herausgeben von Merum und Merum Selezione.

Lambrusco Grasparossa di Castelvertro ist ein vollmundiger, kraftvoller und Tannin reicher Wein der sich auf der Flasche noch zunehmend verfeinert. Die Anbaugebiete für den Grasparossa di Castelvetro liegen südlich von der Modestadt Modena in der Emilia Romagna. Anders als der Sorbara wir der Grasparossa di Castelvetro ausschließlich aus der Rebsorte Lambrusco Grasparossa gewonnen. Ursprünglich wurde dieser kräftige, Tannin reiche und stets leicht süße Wein ausschließlich im Hügelgebiet erzeugt. Leider wie in Italien üblich haben sich die Grenzen immer weiter verschoben, so dass sich die DOC Zone heute von den Ausläufern des Apennin Gebirges im Süden bis tief in die Ebene im Norden ausweitet. Im Falle des Grasparossa di Castelvetro sogar bis vor die Tore von Modena.

Cavicchioli wurde im Jahr 1928 gegründet und ist eines der ältesten und renommiertesten Unternehmen in der Lambrusco Produktion und untrennbar mit dem Namen und der Bezeichnung Lambrusco verbunden. Die Geschichte begann, dass Umberto Cavicchioli seine Trauben nicht mehr als sogenannte Faßware verkaufte, sondern mit der eigenen Produktion begann. Im Jahr 2011 wurde das Unternehmen mehrheitlich von der Gruppo Italiano Vini GIV übernommen, die sich ausschließlich um die weltweite Vermarktung der heute unter Umberto Cavicchioli e Figli bekannten Marke kümmert. Die Weinkeller sind nach wie vor in dem kleinen Städtchen San Prospero angesiedelt und die stetige technologische Weiterentwicklung dient der Philosophie von Cavicchioli, qualitativ hochwertige Lambrusco zu schaffen und dabei moderne Techniken mit altüberlieferten Traditionen zu verbinden. So sind bis heute die Geschwister Claudio und Sandro, Enkel des Gründers Umberto in der Leitung des Unternehmens tätig.


 1 x Flasche (0,75 Ltr): statt 6,90 EUR* nur 5,49 EUR* = 7,32 EUR/Ltr
* inkl. 19% MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten
 
Mehr Weine von Cavicchioli

 

Copyright © 2018 Weinhandel-Italien.de
Powered by osCommerce