Um Ihnen das bestmögliche Shopping Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen X
Weinhandel Italien

Fatalone Gioia del Colle Primitivo Riserva 017

Fatalone Gioia del Colle Primitivo Riserva DOC 2017

Steckbrief Fatalone Gioia del Colle Primitivo Riserva

Art: Rotwein
Anbaugebiet: Apulien
Weingut: Fatalone
Rebsorte: Primitivo
Qualität: DOC
Jahrgang: 2017
Geschmack: der beste Primitivo Rotwein aus unserem Sortiment
Alkoholgehalt: 15,0% Vol
Trinktemperatur: 167 - 18° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Azienda Agricola Petrera Pasquale di Orfino Rosa | Masseria Fatalone | Vic.le Spinomarino 291 | 70023 Gioia del Colle | Italien
EAN: 8018962000309
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 20.02.-21.02.20
Sie sind Großverbraucher oder Gastronom und haben diesen Artikel bei einem Wettbewerber zu einem günstigeren Preis gefunden? Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot! » JETZT ANFRAGEN

Preis Fatalone Gioia del Colle Primitivo Riserva

• Bitte Lieferzeit anfragen 0,75 ltr 23,90 EUR* (31,87 EUR/ltr)
ausverkauft
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.

Beschreibung Fatalone Gioia del Colle Primitivo Riserva DOC 2017

Fatalone Gioia del Colle Primitivo Riserva DOC Primitivo Riserva Bio 2017, von dem nur 15.000 Flaschen pro Jahr produziert werden. Die Trauben stammt von mittelhohen Hügeln im Herzen der Murgia in der Landschaft von Gioia del Colle, Spinomarino, etwa fünf Kilometer südöstlich der Stadt von Karst und Lehmkalkböden. Die Rebsorte ist reinsortig Primitivo komplett aus eigenen Weinbergen, das Trainingssystem der Rebstöcke ist nach dem Alberello Pugliese System mit zwei an Spalier angepassten Fruchtstücken. Fatalone ist ein zertifizierter ökologischer Landbau ohne künstliche Bewässerung, spontane Begrünung mit Gründüngung. Die Erntezeit ist Mitte September mit einem Ertrag von nur vierzig bis fünfzig Hektoliter je Hektar Weinberg, die auf rund dreihundertsiebzig bis vierhundert Höhenmetern liegen, der Umfang bei nur acht Hektar in Südlicher Ausrichtung der Rebzeilen bei einer Stockdichte von 3.500 bis 4.000 Pflanzen.

Der Ausbau des FATALONE Primitivo Riserva Gioia del Colle DOC Primitivo Riserva Bio 2017 erfolgt über eine rund fünfzehn Tage andauernde Maischegärung, und der folgenden malolaktischen Gärung auf ausgewählten einheimischen Hefen. Es erfolgt keine Klärung, Stabilisierung oder Filtration des Weins. Dann Reift der Weine für zwölf Monate in Inox Edelstahltank und weiteren zwölf Monaten in 750-Liter-Fässern aus slawonischer Eiche mit Musiktherapie zur Optimierung des spontanen Mikro-Oxydationsprozesses und zur Verfeinerung des Weins selbst. Bevor der Wein für den Verkauf freigegeben wird erfolgt die Flaschenverfeinerung für rund sechs Monate.

Ich habe bei der Weinmesse Vinitaly eine Fassprobe des FATALONE Primitivo Riserva Gioia del Colle DOC Primitivo Riserva Bio 2017 probiert, und würde diesem Wein 98/100 Punkte geben. Wahrhaft einer der besten Primitivo Riserva die ich seit Jahren probiert habe. In der Farbe präsentiert er sich mit einer intensiv rubinroten Farbe, dem charakteristischen Aroma von reifen Früchten, leicht würzig und geröstet, mit einem fast balsamischen Abgang. Vollmundig, reich an Mineralität und Frische bei sehr guter Fülle. Trotzdem ist der Wein sehr ausgewogen, weich und balsamisch rund, mit dem intensiven Geschmack nach Schwarzkirschen und Pflaumen und reifen Noten von Brombeere und Maulbeere, würzig nach Pfeffer und Kakao bei feiner Mandelnote.

Der Primitivo Riserva Gioia del Colle DOC Primitivo Riserva Bio 2017 von Fatalone ist ein perfekter Rotwein, und als Speisenbegleiter ideal zu Gerichten mit intensiven Aromen wie Wild, gegrillter Fisch und gereifter Käse. Die Riserva lässt auch eine perfekte Kombination mit Schokolade zu.

Weitere Produkte von Fatalone in unserem Sortiment: