Um Ihnen das bestmögliche Shopping Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen X
Weinhandel Italien

Fatalone Teres Primitivo Puglia rosé 2018

Fatalone Teres Primitivo Puglia rosé 2018

Steckbrief Fatalone Teres Primitivo Puglia rosé

Art: Rosewein
Anbaugebiet: Apulien
Weingut: Fatalone
Rebsorte: Primitivo
Qualität: IGT
Jahrgang: 2018
Geschmack: tendenziell rubinrot, lebhaft und brillant, Duft typisch fruchtig, ausgewogener und sehr angenehmer Geschmack nach Kirsch- und B
Alkoholgehalt: 13,5% Vol
Trinktemperatur: 10 - 12° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Azienda Agricola Petrera Pasquale di Orfino Rosa | Masseria Fatalone | Vic.le Spinomarino 291 | 70023 Gioia del Colle | Italien
EAN: 8018962000208
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 20.02.-21.02.20
Sie sind Großverbraucher oder Gastronom und haben diesen Artikel bei einem Wettbewerber zu einem günstigeren Preis gefunden? Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot! » JETZT ANFRAGEN

Preis Fatalone Teres Primitivo Puglia rosé

• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 11,80 EUR* (15,73 EUR/ltr)
Menge:  
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.

Beschreibung Fatalone Teres Primitivo Puglia rosé 2018

Fatalone Primitivo "Teres" Puglia rosé 2018
Fatalone Puglia Primitivo "Teres" BIO
Produktionsmeng pro Jahr nur 6.000 Flaschen
Anbauregion liegt in der bergigen Region von Murgia auf dem Gebiet von Gioia del Colle, in der Ortschaft Spinomarino.
Bodenbeschaffenheit: karstiger felsiger Boden mit einer homogenen Mischung aus Ton und Kalkstein.
Rebsorte: 100% Primitivo Racemi aus kontrolliert biologischem Anbau, nur lokal angebaute Trauben aus eigenem Anbau.
Anbausystem: moderne Spalierversion des Alberello Pugliese mit doppeltem Fruchtkopf.
Biologische Bewirtschaftung der Weinberge mit Ökologischem Landbau, keine Bewässerung und spontane Begrünung mit Gründüngung.
Erntezeitpunkt ab Mitte Oktober per Handlese
Ertrag von nur 1000-1500 kg pro Hektar, was einer Weinmenge von nur 7-10 hl je Hektar entspricht
Biologischer Prozess: wird aus freilaufendem Traubenmost von Racemi vor dem Pressen gewonnen und 30 Stunden bei kontrollierter Temperatur und nur mit autochthonen Hefen, fast wie bei einem Roséwein, spontan vergoren. Natürliche malolaktische Gärung. Erst nach dem Ende des Malolaktikums verliert sich die Wiedereingliederung der Sulfite während der Vinifizierung-Schritte, um den ursprünglichen natürlichen Wert wiederherzustellen.
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Ausbau und Reifung: erfolgt für sechs Monate in Edelstahltank und weiteren drei Monaten auf der Flasche
Hauptmerkmale: Sonnenuntergang rote Farbe, tendenziell rubinrot, lebhaft und brillant, Duft typisch fruchtig, ausgewogener und sehr angenehmer Geschmack nach Kirsch- und Beerenfrüchten, reich an Mineralität und Frische. Im Sommer leicht kühl zu trinken.
Ideale Trinktemperatur: 15-18°C
Als Speisenbegleiter hervorragend zu Vorspeisen mit Meeresfrüchten und gegrilltem Gemüse. Hervorragend zu Frischkäse, gebratenem Rindfleisch und verschiedenen Schinkenarten.

Weitere Produkte von Fatalone in unserem Sortiment:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch