Weinhandel-Italien.de

La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali 2017

La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2017

Steckbrief La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali

Art: Weisswein
Anbaugebiet: Friaul
Weingut: La Tunella
Rebsorte: Pinot Grigio
Qualität: DOC
Jahrgang: 2017
Geschmack: intensives fruchtiges Bukett, delikate blumige Nuancen, sehr ausgewogen, harmonisch und körperreich
Alkoholgehalt: 13,5% Vol
Trinktemperatur: 8 - 10° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Azienda Agricola La Tunella | Via del Collio 14 | 33040 Premariacco | Udine | Italien
EAN: 4260457359112
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 07.08.-08.08.20

Preis La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali

• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 17,20 EUR* (22,93 EUR/ltr)
Menge:  
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.

Beschreibung La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2017

La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2017 ist ein Weißwein aus Pinot Grigio Trauben der Familie Zorzettig Azienda Agricola La Tunella im Friaul. Der Alkoholgehalt des La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali beträgt 13.5% Vol., die beste Trinktemperatur liegt bei 10°C.

Der Weißwein Col Bajè Pinot Grigio von La Tunella ist ein trockener und fruchtiger Weißwein von intensiv strohgelber Farbe mit goldenen Reflexen und leicht kupferfarbenen Nuancen. In der Nase präsentiert er sein intensives fruchtiges Bukett mit Noten von Birne und reifen Aprikosen mit einem leichten Hintergrund von Mandelblüten und delikaten blumige Nuancen die perfekt mit den Balsamaromen der Eichenfässer harmonieren in denen der Wein gereift ist. Am Gaumen zeigt sich der La Tunella Col Bajè Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2017 dicht und faszinierend, langanhaltend und sehr ausgewogen, harmonisch und körperreich in seiner Mineralität.

Die Trauben werden bei optimaler Reife ab der letzten Dekade im September per Handlese geerntet. Nach dem Entrappen der Trauben werden diese sanft gekeltert, wobei der gewonnene Most kalt geklärt wird und später Gäransatz aus den ausgewählten Trauben desselben Rebstocks beigemengt wird. Ernst im Anschluss daran beginnt eine langsame Gärung bei kontrollierter Temperatur in Fässern aus slawonischer Eiche mit einem Fassungsvermögen von dreißig Hektoliter. Danach folgt die Reifung „sur lies“ in Fässern, wobei das sogenannte Battonage Verfahren angewandt wird. Nach rund einem Jahr weiterer Flaschenverfeinerung kommt der Col Bajè Pinot Grigio von La Tunella dann in den Verkauf.

Weitere Produkte von La Tunella in unserem Sortiment:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Zuletzt angesehene Artikel

bewerten sie uns