La Tunella

Col de Bliss Ribolla Gialla Friuli Colli Orientali DOC 2017

fruchtig, weich, mineralisch

Strohgelb, fruchtig und mineralisch, trocken ausgebaut, feine Säure.


Anbaugebiet Friaul
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Col de Bliss Ribolla Gialla Friuli Colli Orientali DOC 2017

fruchtig, weich, mineralisch

Strohgelb, fruchtig und mineralisch, trocken ausgebaut, feine Säure.

La Tunella Col de Bliss Ribolla Gialla Friuli Colli Orientali DOC 2017 ist ein Weißwein aus Ribolla Gialla Trauben der Familie Zorzettig im Friaul. Der Alkoholgehalt des Col de Bliss Ribolla Gialla beträgt 13.5% Vol., die beste Trinktemperatur liegt bei 10°C.

Dieser Weißwein präsentiert sich in einer intensiv strohgelben Farbe mit goldgrünen Reflexen. In der Nase und Duft mit einem Potpourri von Aromen von Ananas, Passionsfrucht, Wiesenblumen und feine Nuancen von Südfrüchten von großer Raffinesse. Die schmackhafte Frische sorgt auch dank einer eleganten mineralischen Betonung für die Ausgewogenheit mit dem weichen Körper. Im Geschmack zeigt er sich fein und sehr aromatisch, mit unglaublich tiefer Aromenvielfalt und geschmeidiger feingliedriger Fülle. Im Nachhall frisch und mit großer Eleganz, würzig und lang. La Tunella Col de Bliss Ribolla Gialla Friuli Colli Orientali DOC ist ein perfekter Speisebegleiter zu allen Fischgerichten.
 

La Tunella

In den La Tunella Weinen findet sich die edelste Frische neuer und kreativer Energien. Vergangenheit, Erfahrung und Tradition bleiben aber stets der solide und beständige Keimboden, aus dem Tag für Tag die Zukunft hervorsprießen kann.

Die Region liegt im äußersten Nordosten Italiens, mitten in einem Dreieck, an dessen Eckpunkten Venedig (westlich), Österreich (nördlich) und Slowenien (östlich) liegen. Sie kann sich ihrer antiken und bewährten Weinbautradition sowie ihrer insgesamt 15.400 Hektar großen Weinanbaufläche rühmen, die zu 60% aus weißer und zu 40% aus blauer Traubenkultur besteht. In der Region Friaul-Julisch Venetien gibt es acht D.O.C. Anbaugebiete (mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung): "Collio", "Grave", "Isonzo", "Carso", "Aquileia", "Latisana", "Annia" und "Colli Orientali del Friuli"; letztere gelten weltweit als das Anbaugebiet für Qualitäts-Weißweine von vollendeter Eleganz.


Alkohol
13.5 Vol.-%
Rebsorten
Ribolla Gialla
Qualitätsstufe
DOC
Ausbau
Eichenfass
Anbaugebiet
Friaul

Auszeichnungen


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Azienda Agricola La Tunella s.s., Via del Collio 14, 33040 Ipplis di Premariacco, Udine, Italia

Neuheiten

Alle ansehen

Gambero Rosso

Alle ansehen