Marchesi Antinori Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013 ab 14,90 EUR

Weinhandel Italien

Marchesi Antinori Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013

Marchesi Antinori Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 14,90 EUR* (19,87 EUR/ltr) 6 x 0,75 ltr 14,40 EUR* (19,20 EUR/ltr)
* Alle Preise gelten pro Flasche und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, sowie ggf. Verbrauchssteuer. Eventuell anfallende Versandkosten sind nicht enthalten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Toskana
Weingut: La Braccesca Antinori
Rebsorte: Prugnolo Gentile, Merlot
Qualität: DOCG
Jahrgang: 2013
Geschmack: rubinrote Farbe, Noten von reifer Frucht und Gewürzen, am Gaumen samtig und elegant, angenehme Mineralität, wunderbare Länge
Alkoholgehalt: 13,5% Vol
Trinktemperatur: 18 - 20° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Antinori Marchesi | P.zza degli Antinori 3 | 50123 Firenze | Italien EAN: 8001935001133 Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 23.11.-25.11.18

Beschreibung von Marchesi Antinori Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013:

Braccesca Vino Nobile di Montepulciano ist ein Rotwein aus Prugnolo Gentile und Merlot Trauben vom Weingut Antinori aus der Toskana. Der Alkoholgehalt des Braccesca Vino Nobile di Montepulciano beträgt 13.5% Vol., die beste Trinktemperatur liegt bei 18°C. Braccesca Vino Nobile di Montepulciano Antinori ist sehr aromatisch, vollmundig und elegant. Braccesca Vino Nobile di Montepulciano präsentiert sich in lebhafter rubinroter Farbe. In der Nase mit intensiven Noten von reifer Frucht, Gewürzen und Anklängen an schwarzen Pfeffer. Am Gaumen ein samtiger eleganter Auftakt, dem angenehme Mineralität und Säure folgen, typisch für die Rebsorte und das Gebiet. Der Ausklang ist weich und bezeugt die optimale Reife der Sangiovese Trauben.

Die Tenuta Braccesca erstreckt sich über vierhundertachtzehn Hektar und besteht aus zwei Teilen, zum einen der historische Kern des Gutes im Gebiet von Montepulciano mit einhundertzwei Hektar Rebflächen in den besten Subzonen für die Produktion des Vino Nobile di Montepulciano. Der andere Teil liegt mit einhundertvierundfünfzig Hektar Rebflächen liegt am Fuße der Cortona umgebenden Hügel. Die Trauben reiften in den Weinbergen von La Braccesca graduell und gleichmäßig, auch dank höherer Temperaturen von der zweiten Septemberhälfte bis Anfang Oktober, die weiter dazu beitrugen, dass gesundes Rebgut gelesen werden konnte, perfekt für die Erzeugung von Weinen hoher Qualität insbesondere in Hinblick auf Aromareichtum und Eleganz.

Die Trauben des Braccesca Vino Nobile di Montepulciano von den Weinbergen des Gutes Braccesca wurden in der zweiten Septemberhälfte gelesen, als sie den optimalen Reifegrad erreicht hatten, auch dank gezielter Eingriffe wie dem Entfernen überzähliger Trauben im August zur Wiederherstellung einer ausgewogenen Produktion pro Pflanze. In der Kellerei wurde das Rebgut entrappt und anschließend schonend gepresst, so dass die Oxidation des Mostes reduziert wurde, um Duft und Unversehrtheit der Frucht zu bewahren. Nach der alkoholischen Gärung von etwa achtzehn Tagen bei Temperaturen von nicht über 28°C wurde der so gewonnene Wein zum überwiegenden Teil in große Fässer von fünfundzwanzig bis fünfzig Hektoliter und zu einem kleineren Teil in Barrique gefüllt, in denen die malolaktische Gärung erfolgte und anschließend die Verfeinerungszeit von vierzehn Monaten begann. Danach wurde der Wein in Flaschen abgefüllt, in denen er eine weitere Verfeinerung von zwölf Monaten durchläuft bevor er in den Handel kommt.

Weitere Produkte von Marchesi Antinori in unserem Sortiment: