Marchesi Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino DOCG 2014 ab 17,90 EUR

Weinhandel Italien

Marchesi Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino DOCG 2014

Marchesi Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino DOCG 2014
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 21,90 EUR* (29,20 EUR/ltr)
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Toskana
Weingut: Antinori
Rebsorte: Sangiovese Grosso
Qualität: DOCG
Jahrgang: 2014
Geschmack: vollmundig, dicht und würzig in Nase und Geschmack, elegante feine Tannin Struktur, Fülle am Gaumen, anhaltende Länge
Alkoholgehalt: 14,0% Vol
Trinktemperatur: 18 - 20° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Antinori Marchesi | P.zza degli Antinori 3 | 50123 Firenze | Italien EAN: 8001935006497 Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 18.12.-20.12.18

Beschreibung von Marchesi Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino DOCG 2014:

Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino ist ein Rotwein aus Sangiovese Grosso Trauben vom Weingut Antinori aus der Toskana. Der Alkoholgehalt des Pian delle Vigne Rosso Montalcino Antinori beträgt 14.0% Vol., die beste Trinktemperatur liegt bei 18°C. Antinori Pian delle Vigne Rosso Montalcino hat eine intensive rubinrote Farbe, der Wein zeigt eine komplexe Nase von Kirschen, Pflaumen und roten Beeren. Am Gaumen ist er stark und lebhaft, mit feinem runden Tannin, dichtem vollmundigem Geschmack und verführerischer Länge. An Gaumen und Nachhall beeindruckt dieser Antinori Pian delle Vigne Rosso Montalcino noch einmal nachhaltig und anhaltend. Nach unserer Einschätzung einer der besten Rosso Montalcino der Toskana.

Mit dem Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino produziert die Familie Antinori neben dem herausragenden Brunello di Montalcino einen erstklassigen Zweitwein, der sich perfekt in die Qualitätskriterien einreiht. Das Gut Pian delle Vigne liegt südlich von Montalcino, die Weinberge sind nach Südosten ausgerichtet und liegen auf rund zweihundert Höhenmetern. Der Jahrgangsverlauf des 2014er Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino war im Winter und den ersten Monaten des neuen Jahres von milden Temperaturen und häufigen Regenfällen geprägt, weshalb auch die Vegetation deutlich früher einsetzte.

Die vermeintlichen Sommermonate waren teilweise sehr kühl und regnerisch, was zu leichten Verzögerungen bei der Ausreifung der Trauben geführt hat. Ab Mitte August bis Mitte September waren die Witterungsbedingungen dann optimal, wodurch sehr viel aufgeholt werden konnte. Die Ernte selbst erfolgte ab der zweiten Dekade im September per Handlese, so dass schlussendlich sehr gutes Lese Gut geerntet werden konnte. Nach dem Entrappen der Trauben (Entfernen der Stiele) wurden die Trauben sanft angepresst und einer zehn tage dauernden Maischegärung unterzogen. Danach reift der Antinori Pian delle Vigne Rosso di Montalcino für zwölf Monate in großen Eichenholzfässern und weitere sechs Monate auf der Flasche, bevor er in den Verkauf gelangt.

Weitere Produkte von Marchesi Antinori in unserem Sortiment: