Nino Negri Sassella Le Tense Valtellina Superiore DOCG 2015 ab 13,90 EUR

Weinhandel Italien

Nino Negri Sassella Le Tense Valtellina Superiore DOCG 2015

Nino Negri Sassella Le Tense Valtellina Superiore DOCG 2015
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 13,90 EUR* (18,53 EUR/ltr)
* Alle Preise gelten pro Flasche und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, sowie ggf. Verbrauchssteuer. Eventuell anfallende Versandkosten sind nicht enthalten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Valtellina
Weingut: Nino Negri
Rebsorte: Nebbiolo Chiavannasca
Qualität: DOCG
Jahrgang: 2015
Geschmack: komplexes Bukett, Noten von Amarena Kirschen, am Gaumen mit vollem Geschmack, große Eleganz und Harmonie, Noten edler Gewürze
Alkoholgehalt: 13,5% Vol
Trinktemperatur: 18 - 20° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Nino Negri SpA | Via Ghibellini 3 | 23030 Chiuro | Italien EAN: 8000160661716 Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 23.11.-25.11.18

Beschreibung von Nino Negri Sassella Le Tense Valtellina Superiore DOCG 2015:

Die Trauben für den Nino Negri Le Tense Sassella Valtellina Superiore stammen mit aus den besten Cru Lagen der Sassella Subzonen um Minè, Chiesa Sassella und Grigioni Cà Bianca. Die Pflanzdichte beträgt rund dreitausendfünfhundert Rebstöcke in Terrassen Steillagen auf etwa vierhundertfünfzig Höhenmetern. Die Erntemenge wird durch kontinuierlichen Rebschnitt und Entlaubung auf nur fünfhundert Gramm je Quadratmeter reduziert. Durch diese geringe Menge findet die maximale Konzentration in den wenigen verbleibenden Trauben statt, aus denen im Weinkeller ein exzellenter Wein produziert wird. Der Name Le Tense wird davon abgeleitet, dass während der Herrschaft der Schweizer Tre Leghe Grigie die besten Reben angespannt waren, also sozusagen von den "arbostrari" bewacht wurden.

Die Ernte erfolgt per Handlese in der ersten Oktoberdekade. Nach dem Abbeeren vom Stiel werden die Trauben sanft angepresst und rund fünf Tage der Mazeration unterzogen. Danach ruht der Wein für zwei Monate im Inox. Der eigentliche Ausbau beginnt erst danach, wobei etwa zwei Drittel des Weins für zwanzig Monate in kleinen französischen Holzfässern in zweiter und dritter Belegung reifen und der Rest für zwanzig Monate in dreißig und fünfzig Hektoliter großen Eichenfässern reift.

Diese Assemblage verleiht dem Nino Negri Le Tense Sassella Valtellina Superiore seine brillante Farbe, duftendem komplexem Bukett mit Noten Amarena Kirschen, am Gaumen mit vollem Geschmack, großer Eleganz und Harmonie wie einem sehr angenehmen Unterton von Pflaumen und edlen Gewürzen. Der Extraktgehalt des Le Tense Sassella liegt bei immerhin neunundzwanzig Gramm pro Liter, die Lagerfähigkeit beträgt bis zehn Jahre. Le Tense Sassella ist ein wunderbarer Begleiter zu Braten, dunklen Fleischgerichten, Lamm, Rind, Wild oder reifem Käse.

Weitere Produkte von Nino Negri in unserem Sortiment: