Santadi Shardana Valli di Porto Pino IGT 2012 ab 23,90 EUR

Weinhandel Italien

Santadi Shardana Valli di Porto Pino IGT 2012

Santadi Shardana Valli di Porto Pino IGT 2012
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 23,90 EUR* (31,87 EUR/ltr)
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.

Eigenschaften von Santadi Shardana Valli di Porto Pino IGT 2012

Art: Rotwein Anbaugebiet: Sardinien Weingut: Santadi Rebsorte: Carignano, Syrah Qualität: IGT Jahrgang: 2012 Geschmack: vollmundig und dicht bei ausgezeichneter Länge Alkoholgehalt: 14,5% Vol Trinktemperatur: 18 - 20° C Füllmenge: 0,75 Liter Hersteller: Cantina Santadi | Via Cagliari 78 | 09010 Santadi (CI) | Italien EAN: 8015647750647 Allergenhinweis: enthält Sulfite Gambero Rosso (2018): 🍷🍷 Bewertungen: ✶✶✶✶✶ Lieferung bei heutiger Zahlung: 20.02.-22.02.19

Beschreibung von Santadi Shardana Valli di Porto Pino IGT 2012:

Santadi Shardana Valli di Porto Pino ist ein Rotwein vom Weingut Santadi aus Sardinien, der aus Carignano mit Syrah Trauben von Sardinien besteht. Der Alkoholgehalt des Santadi Shardana Valli di Porto Pino beträgt 14.5% Vol., die beste Trinktemperatur liegt bei 18°C. Für seine Qualität wurde dieser Santadi Shardana vom Gambero Rosso (2018) mit zwei Gläsern ausgezeichnet. Als Shardana wurden eine Art Söldnerkrieger bezeichnet, die sich aus dem östlichen Mittelmeerraum zusammen setzten. Sinngemäß wurde der der Name Shardana mit Meervolk übersetzt, Hypothesen zugrunde war ihr Ausgangspunkt die Stadt Sardis.

Die Trauben für den Santadi Shardana Valli di Porto Pino werden aus den besten Reblagen von alten Rebstöcken der unteren Sulcis Region geerntet. Die Ernte findet Ende September bis zur ersten bis zweiten Dekade des Monats Oktober statt. Die alkoholische Gärung des Santadi Shardana Valli di Porto Pino erfolgt bei kontrollierter Temperatur in Edelstahlbehältern, die Maische gärt auf der Schale über einen Zeitraum von etwa vierzehn Tagen. Nach der malolaktischen Gärung wird der Wein in Barrique ausgebaut, die Reifezeit in fast neuen französischen Eichenfässern dauert etwa zwölf Monate. In dieser Zeit entwickelt dieser Wein seine organoleptischen Merkmale, seine Eleganz und seine Langlebigkeit.

In der Farbe zeigt sich der Santadi Shardana Valli di Porto Pino mit einem sehr intensiv dunklem rubinrot, das Bukett ist sehr komplex, dicht und schwer. Die wunderbaren Fruchtnoten erinnern an abgeblühte Blumen, Heu, Vanille und schwarzen Pfeffer. Am Gaumen mit einer phantastischen Harmonie, perfekten Körper und dichtem Extrakt. Die ganze Struktur dieses Santadi Sharana ist weich, elegant, harmonisch. Von diesem Wein wird man noch viel positives hören. Besonders gut geeignet zu Käse, deftigem Braten oder allen Wildgerichten.

Weitere Produkte von Santadi in unserem Sortiment: