Sibiliana Eughenès Perricone Sicilia DOC 2016 ab 9,90 EUR

Weinhandel Italien

Sibiliana Eughenès Perricone Sicilia DOC 2016

Sibiliana Eughenès Perricone Sicilia DOC 2016
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 9,90 EUR* (13,20 EUR/ltr)
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Sizilien
Weingut: Sibiliana Eughenès
Rebsorte: Perricone
Qualität: DOC
Jahrgang: 2016
Geschmack: dichte rubinrote Farbe, Nase von roten Beeren, Brombeeren, Kirschen und edle Gewürzen. im Geschmack außerordentlich fein und ele
Alkoholgehalt: 12,5% Vol
Trinktemperatur: 10 - 12° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Sibiliana Eughenès | SS 115 Bivio Triglia Scaletta | Sizilien | 91020 Petrosino | Italien EAN: 8006188010451 Allergenhinweis: enthält Sulfite
Gambero Rosso (2018): 🍷🍷
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 18.12.-20.12.18

Beschreibung von Sibiliana Eughenès Perricone Sicilia DOC 2016:

Sibiliana Perricone Sicilia Eughenes ist ein Rotwein aus Perricone Trauben vom Weingut Sibiliana Cantine Europa aus Marsala auf Sizilien. Der Alkoholgehalt des Sibiliana Perricone Sicilia Eughenes beträgt 12.5% Vol., die ideale Trinktemperatur liegt bei 18°C. Perricone ist eine relativ spät reifende Rebsorte, weshalb die Ernte erst ab der letzten Oktoberdekade beginnt. In den Provinzen Agrigent, Trapani und Palermo sind für die Rebsorte Perricone ideale Bodenverhältnisse, die spät ausgereift sehr weiche und farbintensive Rotweine hervorbringt. Die Rebsorte Perricone ist auch unter den Pignatello oder Tuccarino di Catania bekannt.

Sibiliana Perricone Sicilia Eughenes leuchtet im Glas in einer dichten rubinroten Farbe, in der Nase mit Noten von roten Beeren, Brombeeren, Kirschen und edlen Gewürzen. Im Geschmack ist der Sibiliana Perricone außerordentlich fein und elegant bei einer ungemein geschmeidigen Fülle und Schmelz. Ein phantastischer und vor allem unkomplizierter Rotwein mit einem ausgesprochen guten preis Leistungsverhältnis.

Die Ernte der Sibiliana Perricone Sicilia Eughenes findet in den Cru Lagen in der Gegend von Trapani (Marsala, Petrosino, Mazara del Vallo) auf rund 250 Höhenmetern ab der letzten Oktoberdekade statt. Die Trauben werden per Handlese geerntet und nach der Ernte schnell verarbeitet. Nach dem Entrappen werden die Trauben sanft angepresst, und liegen dann für fünfzehn Tagen auf ausgewählten Hefen auf der Maische. Danach reift der Sibiliana Perricone Eughenes für einhundertachtzig Tage in Inox Edelstahltank und in Eichenholzfässern. Nach der Abfüllung auf die Flasche reift der Wein dann für weitere neunzig Tage. Für seine hohe Qualität wurde der Sibiliana Perricone Sicilia Eughenes DOC 2016 vom Gambero Rosso (Ausgabe 2018) mit zwei Gläsern Due Bicchieri ausgezeichnet.

Weitere Produkte von Sibiliana Eughenès in unserem Sortiment: