Tasca d´Almerita "Il Tascante" Nerello Mascalese Sicilia IGT 2014 ab 28,90 EUR

Weinhandel Italien

Tasca d´Almerita "Il Tascante" Nerello Mascalese Sicilia IGT 2014

Tasca d´Almerita "Il Tascante" Nerello Mascalese Sicilia IGT 2014
Symbolfoto! Die Originalware kann von der Abbildung abweichen!
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 28,90 EUR* (38,53 EUR/ltr)
* Alle Preise gelten pro Flasche und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, sowie ggf. Verbrauchssteuer. Eventuell anfallende Versandkosten sind nicht enthalten.
Art: Rotwein
Anbaugebiet: Sizilien
Weingut: Tasca d'Almerita
Rebsorte: Nerello
Qualität: IGT
Jahrgang: 2014
Geschmack: vollmundiger Geschmack, erstklasse Struktur und Fülle
Alkoholgehalt: 13,5% Vol
Trinktemperatur: 18 - 20° C
Füllmenge: 0,75 Liter
Hersteller: Tasca d´Almerita Regaleali | Via dei Fiori 13 | 90129 Palermo | Italien EAN: kein EAN Allergenhinweis: enthält Sulfite
Gambero Rosso (2017): 🍷🍷🍷
Bewertungen: ✶✶✶✶✶
Lieferung bei heutiger Zahlung: 26.11.-30.11.18

Beschreibung von Tasca d´Almerita "Il Tascante" Nerello Mascalese Sicilia IGT 2014:

Der Tasca d‘Almerita Il Tascante von Conte Tasca d'Almerita Regaleali aus Sizilien besteht aus Nerello Mascalese Trauben, und wirkt am Gaumen und im Geschmack explosiv wie ein Vulkan. Die Trauben für den Il Tascante wachsen von Trockenmauern umsäumt und Kastanien- und Eichenwäldern umgeben an der Nordseite des Vulkan Ätna. Die Weinstöcke sind mehr als fünfzig Jahre alt, tief verwurzelt und nach Nord-Osten ausgerichtet.

Die Weinlese der Nerello Mascalese Trauben für den Tasca d‘Almerita Il Tascante erfolgt je nach Reifegrad in den frühen Morgenstunden -um der großen Hitze zu entgehen- manuell und in mehreren Durchgängen. Unmittelbar danach werden die Trauben entrappt, gewaschen und noch einmal selektioniert. Im Anschluss erfolgt ein nur leichtes Anpressen der Trauben, gefolgt von Mazeration während dieser Zeit der Wein seine Polyphenole, die Fülle und Farbe bildet. Bis hierher noch relativ rauh, wobei sich der durch die nun folgende Vinifikation für achtzehn Monate in Eichenholzfässern zu dreißig Hektolitern zu einem außerordentlich großartigen Rotwein entwickelt.

Und so präsentiert sich der Il Tascante Tasca d‘Almerita dicht und vollmundig bei dichtem aber sehr elegantem Gerbstoff und Extraktgehalt. Im komplexen Bukett spielt ein Reigen facettenreicher Beerennoten mit würzigen Nuancen. Am Gaumen präsentiert er sich samtig bei exzellenter Fülle und einem sehr eleganten anhaltendem Finale; und wie der Ätna selbst eine ungezügelte ausbrechende Kraft. Der Il Tascante Tasca d‘Almerita korrespondiert perfekt zu kräftigen Braten, Lamm oder gegrilltem Fleisch.

Das Weingut Conte Tasca d'Almerita Regaleali ist mit der historischen Entwicklung Siziliens im Weinbau untrennbar verbunden. Seit vielen Jahrzehnten zählen die Weine der Conte Tasca in der 90 km südöstlich von Palermo gelegenen Gemeinde Sclafani Bagni zu den großen Klassikern. Der Weinbau auf Sizilien wurde von dieser traditionsbewussten Weindynastie maßgeblich geprägt, und mit Weitsicht zur Moderne weiterentwickelt. Im Jahr 2012 wurde Tasca d’Almerita Regaleali vom Gambero Rosso zum Weingut des Jahres gekürt, das heute in achter Generation von Lucio Tasca d'Almerita sowie seinen Söhnen Giuseppe und Alberto geführt wird. Als Önologe arbeitet das Weingut mit Carlo Ferrini zusammen, der als wahrer Großmeister seines Fachs gilt. Neben dem Hauptsitz der Tenuta di Regaleali verfügt Conte Tasca d'Almerita mit den Weingütern Tascante im Etna Gebiet, Sallier de La Tour im Nordwesten, Capofaro auf der Äolischen Insel Salina und Whitaker über vier Anbaugebiete für ihre Cru Weine.

Dem Marketingleiter Ignazio Miceli ist es zu verdanken, dass die Weine allem voran durch die Sorten Regaleali Bianco und Regaleali Rosso weltweit bekannt wurden. In den 1970er Jahren setzte das Weingut mit dem noch heute berühmten Rosso del Conte, einer Cru aus den Rebsorten Nero d’Avola und Perricone neue Maßstäbe für hochwertige Sizilianische Rotweine gesetzt. Die Synergien zwischen der Familie Tasca, Miceli sowie dem in Palermo geborenen Gründer des US-Importeurs Winebow Leonardo LoCascio führten dazu, dass das Weingut Weingut Conte Tasca d'Almerita Regaleali weltweit bekannt wurde. Tasca d‘Almerita Il Tascante von Conte Tasca d'Almerita Regaleali aus Sizilien