Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale IGT 2016 ab 19,90 EUR

Weinhandel Italien

Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale IGT 2016

Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale IGT 2016
• Sofort ab Lager lieferbar 0,75 ltr 21,40 EUR* (28,53 EUR/ltr) 18 x 0,75 ltr
Sie sparen 7%
19,90 EUR* (26,53 EUR/ltr)
* Alle angegebenen Preise beziehen sich auf 1 Flasche inkl. Umsatz- und Verbraussteuern, zzgl. ggf. Versandkosten.

Eigenschaften von Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale IGT 2016

Art: Rotwein Anbaugebiet: Toskana Weingut: Tenuta di Biserno Rebsorte: Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot, Syrah Qualität: IGT Jahrgang: 2016 Geschmack: sehr aromatisch, vollmundig, elegant, langer Nachhall Alkoholgehalt: 14,0% Vol Trinktemperatur: 18 - 20° C Füllmenge: 0,75 Liter Hersteller: Tenuta di Biserno Soc. Agr. a.r.l. Palazzo Gardini | Piazza Gramsci 9 | 57020 Bibbona | Italien EAN: 8032937311203 Allergenhinweis: enthält Sulfite Bewertungen: ✶✶✶✶✶ Lieferung bei heutiger Zahlung: 20.02.-22.02.19

Beschreibung von Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale IGT 2016:

Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale ist ein Rotwein aus Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot und Syrah Trauben von der Tenuta di Biserno aus Bibbona in der Toskana. Der Alkoholgehalt des Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale Marchese Antinori 2016 beträgt 14.0% Vol., die beste Trinktemperatur liegt bei 18°C. Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale Tenuta di Biserno ist sehr aromatisch, vollmundig und elegant bei einem sehr langen Nachhall.

Tenuta di Biserno Insoglio del Cinghiale ist ein sehr interessanter Rotwein aus den Rebsorten Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot und Syrah. Das Wildschwein auf dem Label kommt nicht von ungefähr, denn einerseits lieben die Toskaner sein Fleisch als Delikatesse, andererseits fressen Wildschweinrotten ganze Weinberge kahl. Die Trauben für den Insoglio del Cinghiale werden von Hand gelesen. Nach dem sanften Anpressen erfolgt die alkoholische Gärung im Edelstahltank. Danach wird ein Teil des Wein für die malolaktische Gärung in Barrique gereift. Der Ausbau erfolgt dann für vier Monaten in zu 40% neuen und zu 60% einjährigen französischen Barrique. Der restliche Wein wird im Edelstahltank ausgebaut. Vor dem Verkauf reift der Wein noch weitere drei Monate in der Flasche, um sein Aroma noch besser zu entfalten.

Intensives Rubin mit purpurnen Reflexen. In der Nase intensiv und fruchtig. Aromen von Brombeeren, Cassis, dazu warme Gewürznoten, dunkle Schokolade, Kaffee und eine elegante Nasensüsse. Im Gaumen ein satter Auftakt mit etwas Fruchtextrakt. Von saftiger und präziser Struktur. Die Gerbstoffe sind präsent, aber gut integriert und geschliffen. Die Aromen der Nase zeigen sich auch im Gaumen. Viel schwarze Frucht, gepaart mit Röstaromen. Im Abgang schmeichelhaft, aromatisch und anhaltend. Perfekt zu Fleisch vom Grill, würziger Pasta und reifem Käse.

Der Gut Biserno hatte Lodovico Antinori im Jahre 1995 gekauft, ursprünglich um es in das benachbarte Weingut Ornellaia zu integrieren. Nach genauer Expertise war aber bald klar, dass aufgrund der hervorragenden geologischen Bodenverhältnisse ein neues Projekt geschaffen werden soll. Das heutige Weingut Biserno befindet sich in der Alta Maremma im Norden bei Bibbona in der Bolgheri Mikrozone namens Bellaria.

In erster Linie wird hier Cabernet Franc und Petit Verdot Trauben angebaut, die hier aufgrund des Mikroklimas hervorragende Ergebnisse bringen. Die Region umfasst alte Burgen und üppige Wälder, eingerahmt von Olivenhainen und Weinbergen, die bis an das Tyrrhenisches Meer reichen. Die vorgelagerte Insel Elba, direkt an der Küste und mit Blick auf das Anwesen, bietet Schutz vor starken Seewind. Das Weingut produziert mit dem Insoglio del Cinghiale, Il Pino, den Biserno und als herausragendes Flagschiff den Lodovico Toscana IGT nur vier verschiedenen Weine.

Weitere Produkte von Tenuta di Biserno in unserem Sortiment: